Seite drucken

Trinkwasserverbrauch - Selbstablesung für die Jahresabrechnung 2021

Autor: Mühlhausen im Täle
Artikel vom 21.12.2021

Zum Ende des Jahres benötigen wir Ihren jährlichen Wasserverbrauch, damit für Sie die Jahresverbrauchsabrechnung erstellt werden kann. Dazu benötigen wir Ihre Zählerstände und Ihre Unterstützung. 

Alle am Trinkwassernetz angeschlossenen Vebraucher erhalten ab dem 10.12.2021 eine Selbstablesekarte.

Wir bitten Sie nun, bis zum 07.01.2022 Ihren Wasserverbrauch selbst abzulesen, und diesen an den Gemeindeverwaltungsverband "Oberes Filstal" zurückzusenden.

Sollte uns bis zum genannten Stichtag keine Rückmeldung vorliegen, so wird die Verbrauchsmenge jeweils entsprechend der gesetzlichen Regelungen auf Basis der Vorjahre geschätzt und abgerechnet.

Sie haben auch die Mögilchkeit, Ihre Verbrauchsdaten Online zu erfassen und so Ihre Daten unkompliziert an uns zu melden:

Für Ihre aktive Mithilfe bei der Jahresablesung bedanken wir uns schon jetzt. Von telefonischen Zählerstands-Meldungen bitten wir abzusehen, da die Ablesekarten in einem automatisierten Verfahren verarbeitet werden.

http://www.muehlhausen-taele.de//rathaus-service/aktuelles