Seite drucken

Geographische Lage der Gemeinde

Der Hauptort Mühlhausen im Täle, Landkreis Göppingen, liegt gelegen im Doppelten Albtrauf, dem noch auf der Schwäbischen Alb verlaufenden Filstal kurz vor dem linken Zufluss des Hohlbachs. Mühlhausen im Täle liegt in Luftlinie etwa 14 km südlich der Kreisstadt Göppingen sowie ca. 14 km westsüdwestlich von Geislingen an der Steige. Die Stadt Ulm liegt etwa 32 km nordwestlich und die Landeshauptstadt Stuttgart liegt etwa 42 km ostsüdöstlich entfernt. Das Gemeindegebiet umfasst die Talebene mit dem Siedlungsschwerpunkt sowie auf die auf der Albhochfläche gelegenen Eselhöfe. Der tiefste Punkt auf Gemeindegebiet befindet sich am Ausfluss der Fils auf etwa 535 m ü. NN. Der höchste Punkt auf einer Kuppe der Albhochfläche am Westrand der Gemeinde erreicht 820,6 m ü. NN, während das namengebende Dorf mit dem größten Bevölkerungsanteil im Tal Höhen um etwa 544 m ü. NN einnimmt.

Google Karte

http://www.muehlhausen-taele.de//gemeinde-muehlhausen/lage-anfahrt